search logo
Umlaut
Meine Einträge Alarme Anmelden Einstellungen
Wörterbuch

Einträge
Beispielsätze
Vokabellisten
Bilder
Kanji

Spielend Lernen

Quiz
Bilderquiz
Schreibquiz
Memory

Wadokukeizai

Über Uns
Neuer Eintrag
Newsletter
Feedback

Wadokukeizai

Nutzungsrichtlinien

Beim Lesen der Nutzungsrichtlinien wird dir auffallen, dass sich diese auf "Bizionaries" beziehen. Doch was ist Bizionaries? Bizionaries ist die umfassende Betitelung der drei Online-Wörterbücher Wadokukeizai (Japanisch), Handetong (Chinesisch) und Dokhan (Koreanisch). Bizionaries bildet das Rückgrat für diese Wörterbücher der drei wichtigsten Sprachen Ostasiens. Da die Wörterbücher alle nach dem gleichen Schema aufgebaut sind und eine gemeinsame Plattform bilden, gelten auch dementsprechend die gleichen Nutzungsrichtlinien.

Allgemein

Allgemein ist zu sagen, dass Bizionaries Sprachkenntnisse vermittelt, die Du nutzen und in Form von neuen Einträgen ergänzen kannst. Jedoch behält der Webmaster für alle Inhalte der Bizionaries-Wörterbücher das Urheberrecht. Natürlich dürfen deine Einträge auch nicht diskriminierend sein. Falls Du einmal irgendwelche Inhalte auf seriösen Seiten verwenden oder verlinken willst, kannst Du dies mit der Erlaubnis des Webmasters machen.

  1. Bizionaries, mitsamt den zugehörigen Portalen wadokukeizai.de, handetong.de sowie dokhan.de, ist ein Sprachportal in Form einer webbasierten Informations- und Kommunikationsplattform, welches seinen Nutzern Sprachkenntnisse zu vermitteln versucht.
  2. Bizionaries wird auf freiwilliger und ehrenamtlicher Basis erstellt sowie verwaltet.
  3. Der Benutzer hat die Möglichkeit, die angebotenen Inhalte zu nutzen oder diese zum Beispiel in Form von neuen Einträgen, Beispielsätzen, Bildern oder Listenzusammenstellungen zu bearbeiten, und somit sein eigenes Wissen zu teilen.
  4. Die Nutzung der Dienste von Bizionaries ist kostenlos. Es ist untersagt, die Dienste (z.B. Suche) entgeltlich weiter zu verwenden.
  5. Sämtliche Rechte an der im Rahmen dieses Online-Angebots entwickelten Software liegen bei Bizionaries, soweit nicht ausdrücklich ein anderer Urheber oder Rechtsinhaber genannt wird. Der Webmaster hält dabei ebenso das Copyright für Bizionaries.de und deren zugehörigen Portale, sowohl an ausformuliertem Text als auch am Design der Seite.
  6. Es ist möglich, Inhalte oder Datensätze aus Bizionaries in fremden Seiten zu verwenden. Hierbei gelten die Lizenzbedingungen ersichtlich auf jeder Detailseite eines Eintrages (im Regelfall "Creative-Commons"). Zudem wird erwartet, dass die verlinkende Homepage keine anstößigen oder illegalen Inhalte verbreitet.
  7. Bizionaries versteht sich als Mittler zwischen verschiedenen Volks-, Interessens- und Meinungsgruppen und duldet dementsprechend keine Diskriminierung, Beleidigung, Belästigung, Verleumdung oder Bedrohung Anderer.

Registrierung

Bei der Registrierung kannst Du selbst einen Benutzernamen wählen, welcher durch Suchmaschinen mit Bizionaries in Verbindung gebracht werden kann. Wir empfehlen dir, deinen echten Namen zu verwenden. Deine sonstigen Daten werden natürlich nicht veröffentlicht. Solltest Du deinen Account löschen wollen, werden die durch dich beigetragenen Einträge anonymisiert. Für deinen Account bist Du selbst verantwortlich und sollst diesen auch gewissenhaft nutzen. Das heißt, dass bei Nichtbeachtung der Richtlinien dein Account gelöscht werden kann.

  1. Um den Service von Bizionaries nutzen zu können, muss Benutzername, vollständiger Name, Passwort und Email-Adresse angegeben werden, welche von Bizinonaries gespeichert werden. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben. Es darf kein Benutzername verwendet werden, der die Rechte von Dritten verletzt.
  2. Es besteht die Möglichkeit, dass bei entsprechenden Anfragen auf Internet-Suchmaschinen der gewählte Benutzername in Verbindung mit Bizionaries angezeigt wird. Bizionaries ist ebenfalls auf einer Reihe von Social Media Plattformen vertreten, wie Facebook oder Twitter, wodurch Verbindungen zwischen Bizionaries und dem Benutzernamen auftreten können.
  3. Durch die Registrierung können Benutzer innerhalb Bizionaries Nachrichten an andere angemeldete Benutzer versenden bzw. Nachrichten von diesen empfangen.
  4. Der Benutzer ist für die Aktivitäten innerhalb seines eigenen Accounts verantwortlich. Dies beinhaltet auch bewusste Falscheintragungen. Bei Missbrauch des eigenen Accounts durch Dritte, muss der Webmaster sofort durch den jeweiligen Benutzer informiert werden.
  5. Es dürfen keine Profile auf Bizionaries sowie den zugehörigen Plattformen eingerichtet werden, die dazu dienen, missbräuchlich Informationen auszulesen, zu speichern, zu bearbeiten, zu verändern, weiterzuleiten oder auf sonstige Weise zu missbrauchen.
  6. Der Benutzer muss den Nutzungsrichtlinien zustimmen. Diese greifen ab der Registrierung des Benutzerkontos und enden beim Löschen des Benutzerkontos. Die Einträge des jeweiligen gelöschten Benutzers werden anonymisiert.
  7. Bizionaries behält sich das Recht vor, Benutzerkonten bei Nichtbeachtung der Nutzungsrichtlinien zu löschen. Eine erneute Registrierung ist nicht möglich.

Inhaltliche Ergänzungen

Da deine Einträge öffentlich einsehbar sind, dürfen diese natürlich keinesfalls rassistisch, pornographisch oder ähnliches sein. Falls getätigte Einträge Verbesserungen benötigen, wird Bizionaries dir vorschlagen diese zu verbessern. Im Falle eines Bilduploads musst Du über die Rechte verfügen oder das Bild mit einem entsprechenden Fremdvermerk kennzeichnen.

  1. Die Verbreitung von rassistischen, pornografischen, gewaltverherrlichenden oder -verharmlosenden, sowie sittenwidrigen Inhalten ist verboten.
  2. Die von Benutzern eingetragenen Inhalte wie z.B. Einträge oder Beispielsätze sind öffentlich zugänglich und können von anderen betrachtet und genutzt werden.
  3. Der Benutzer muss bei allen eingetragenen Inhalten, wie beispielsweise Bildern, über die erforderlichen Rechte verfügen. Andernfalls müssen diese Einträge entsprechend als Fremdwerke gekennzeichnet werden.
  4. Sofern der Benutzer beispielsweise Wörterbucheinträge bei Bizionaries einstellt, bearbeitet oder ergänzt, erfolgt dies für Bizionaries als Datenbankhersteller im Sinne von §§ 87a ff. UrhG. Datenbankhersteller im Sinne dieses Gesetz ist derjenige, der die Investition (Beschaffung, Darstellung) vorgenommen hat.
  5. Bizionaries behält sich das Recht vor, für von Benutzern getätigte Einträge und Beiträge nach eigenem Ermessen und bestem Gewissen Verbesserungen vorzuschlagen, diese Einträge zu korrigieren oder abzuändern.

Haftung

Obwohl Bizionaries das Urheberrecht für sämtliche Inhalte besitzt, wird jedoch keine Haftung für Inhalte, die gegen das geistige Eigentum verstoßen oder materielle oder immaterielle Schäden verursachen übernommen. Außerdem distanziert sich Bizionaries von verlinkten Internetseiten oder durch Nutzer getätigte Kommentare. Desweiteren gibt Bizionaries keine Gewähr auf Korrektheit der Einträge. Dies gilt auch für mit © gekennzeichneten Begriffe.

  1. Bizionaries haftet unter keinen Umständen für den Inhalt der Veröffentlichungen der Nutzer, dies gilt insbesondere für Fälle, in denen die von Nutzern eingestellten Inhalte gegen das geistige Eigentum oder das Persönlichkeitsrecht Dritter verstoßen.
  2. Bizionaries übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen, Kommentare und Einträge.
  3. Bizionaries distanziert sich von allen Inhalten sämtlicher auf der Internetpräsenz verlinkter fremder Seiten und macht sich deren Inhalte nicht zu eigen. Diese Distanzierung gilt für alle auf unserer Internetpräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten. Entsprechende Links sind Bizionaries zu melden.
  4. Bizionaries macht sich Stellungnahmen nicht zu eigen, die von Dritten in Kommentaren gemacht werden. Diese Meinungsäußerungen liegen ausschließlich in der Verantwortung der Einsender. Entsprechende Kommentare sind Bizionaries zu melden.
  5. Mit einem © gekennzeichnete Begriffe sind in einzelnen oder mehreren Staaten markenrechtlich geschützt. Bizionaries übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Kennzeichnungen.
  6. Haftungsansprüche gegen Bizionaries, welche sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Bizionaries kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Datenschutz

Wir greifen auf Google Analytics zurück, um unseren Web Traffic zu analysieren. Dazu verwenden wir Cookies. Deine persönlichen Daten werden jedoch nicht an Google weitergeleitet. Falls Du mehr über diese Methode erfahren möchtest klicke hier. Bizionaries wird Deine Daten niemals an Dritte weitergeben. Wir nutzen die persönlichen Daten ausschlielich zur Verbesserung unserer Dienste und zur Entwicklung neuer Dienste. Dein Name wird unter jedem Deiner Einträge öffentlich angezeigt, es sei denn Du deaktivierst diese Option bei der Registrierung. Dein Profil ist ebenfalls öffentlich einsehbar, enthält aber keine persönlichen Informationen ausser Deinem Namen. Alle anderen Daten sind nicht öffentlich.

Gültig ab: 22. Dezember 2011, Aktualisiert am: 3. April 2012

Solltest Du noch Fragen zu unseren Nutzungsrichtlinien haben, kannst Du uns gerne eine E-Mail senden. Ansonsten schnell anmelden, damit Bizionaries Dich als neues Mitglied willkommen heißen kann!